passion for law

MAG. KARL WEILHARTNER


       KARRIERE

  • geboren 1985
  • Rechtsanwalt seit 2016
  • Mag. jur (Sponsion 2010) an der Universität Salzburg
  • Studium der Steuerwissenschaften an der JKU Linz
  • Vortragstätigkeit für WIFI, u.a.

       SCHWERPUNKTE DER ARBEIT:

  • Immobilienrecht (Projektentwicklung und -begleitung, Vertragsgestaltung, Bauträgerprojekte, Mietrecht, Wohnungseigentum, Immobilienfinanzierung)
  • Steuerrecht (Finanzstrafrecht, Beratung bei Immobilienbesteuerung)
  • Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 
    (Umstrukturierung von Unternehmen, Haftungsfragen, Stiftungsrecht, Mergers & Acquisitions, Unternehmensnachfolge)
  • Baurecht (Haftung und Gewährleistung, Bauwerkvertragsrecht, Bewilligungsverfahren)
  • Vertriebsrecht (Makler, Handelsvertreter, Franchiseverträge)

       PUBLIKATION

  • Weilhartner/Lamplmayr, Ist die Sperrfrist in § 30 Abs 3 S 2 MRG personen-, vertrags- oder objektbezogen? Zak 2018, 404
·